FANDOM


Reifen1

Reifenmodell 1

Ein Rundes Ojekt zu erstellen ist im Grunde ganz einfach.

Erstellung eines Reifens:Bearbeiten

Wir Erstellen einen Reifen der aus 20 rechteckigen Blöcken besteht. Bei 360 Grad, macht das 18 Grad unterschied zum vorherigen Block.

Als erstes gehen wir zum Abschnitt Modelle und "erstellen" ein neues "Modell" den wir zb. "Reifen" nennen!

1. Wir klicken auf "Block hinzufügen" rechts oben und nennen diesen z.b. "Mitte". Die Blockgröße stellen wir erstmal auf eine kleine Größe, zb. "2 - 2 - 2".

Dann erstellen wir einen nochmal einen Block den wir "Reifen" nennen. Die Blockgröße stellen wir hier mal        auf "7 - 4 -4". Jetzt ist es wichtig, das wir "Pivot Offset" auswählen und ziehen mit dem grünen Pfeil den Block etwas runter so dass der grüne Punkt bei der "Mitte" liegt.

Jetzt dublizieren wir diesen Block indem wir rechts oben auf "Modelblock dublizieren" klicken. Danach geben wir links bei "Ausrichtung" in das Blaue kästchen die 18 (Grad) ein. Spätestens nach einem klick auf "Blockgröße" sieht man jetzt einen versetzten Block nur um 18 Grad geneigt. Jetzt kann man die Blocklänge noch so einstellen das sich beide so zusammenfügen bis kein luftfreier Raum mehr zu sehen ist. Hier einfach mit dem Roten Pfeil in gewünschte Länge ziehen.

Genau diesen neuen in die richtige Länge gezogenen Block dublizieren wir ein weiteres mal und geben wieder 18 als Grad ein. Damit wir dies nicht jetzt 20 Mal machen müssen, klicken wir einfach auf unseren ersten "Reifen" Block und dublizieren diesen.

Aber jetzt Achtung, rechts im Fenster sieht man, das die neuen drei "Reifen" nicht wie eine treppe weitergeführt sind, sondern ganz links an "Mitte" geordnet sind!  Dies ändern wir jetzt durch ziehen und einfügen zur letzten Treppenstufe. Jetzt können wir wieder den ersten "Reifen" dublizieren und so weiter.

Jetzt sollten wir einen kompletten Reifen sehen. Und leider muss jetzt nervigerweise alle "Reifenteile" der Treppe zum ersten "Reifen" durch ziehen verschoben werden, so dass die Treppe eine Liste wird.

Nun können wir den "Mitte Block noch in gewünschte Größe bringen. Ich z.b. hätte gerne eine Radkappe. Also klicken wir rechts auf "Mitte" und dann ziehen wir mit dem grünen Pfeil den block bis er in den obersten und untersten Reifen verschwindet.

Wundert euch nicht wenn jetzt vier Kanten aus dem Reifen herausragen. Stört doch keinen oder?

Kleiner Scherz. Um jetzt die Kanten verschwinden zu lassen, malen wir diese einfach weg. ;)

Also im Abschnitt "Malen" klicken wir auf den Radiergummi und malen im Fenster links jeweils alle Ecken der "Mitte" weg. Im Fenster kann man den Vorgang beobachten und eventuell mit der Farbe "weiß" wieder sein zuviel weggelöschtes wieder dazugeben. Ist ein bisschen fummelig, aber mit etwas übung geht das dann besser von Hand.

Am Ende haben wir als einen kompletten Reifen mit Felge die auch nach wunsch zu bemalen ist.

Viel Spass also mit dem erstellen von Rundem.  ;)

Überschrift des AbschnittesBearbeiten

Schreibe den zweiten Abschnitt deines Artikels hier.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.