FANDOM


ModelRenderer:GetAnimation, ModelRenderer:SetAnimationBearbeiten

[Animation] ModelRenderer:GetAnimation()
ModelRenderer:SetAnimation( [Animation] Animation )

Setzt die aktuelle Animation für dieses Modell, oder gibt die aktuelle Animation zurück. Sie wird sofort abgespielt, sofern du nicht ModelRenderer:StopAnimationPlayback aufgerufen hast.

Animationen die du mit SetAnimation verwenden kannst, findest du mit dem Aufrufen von CraftStudio.FindAsset

ModelRenderer:StartAnimationPlaybackBearbeiten

ModelRenderer:StartAnimationPlayback( [boolean] loop=true)

Spielt die Animation ab (wenn sie vorher mit ModelRenderer:StopAnimationPlayback gestoppt wurde) oder ändert die Abspielweise der Animation. Nutze false , um das Wiederholen der Animation auszuschalten.

ModelRenderer:StopAnimationPlaybackBearbeiten

ModelRenderer:StopAnimationPlayback()

Stoppt das Abspielen der Animation.

ModelRenderer:SetAnimationTimeBearbeiten

ModelRenderer:SetAnimationTime( [number] Zeit )

Setzt die aktuelle Animationszeit.

Du kannst ModelRenderer:StopAnimationPlayback aufrufen und dann diese Funktion dazu zu verwenden, in einem Script, in der Zeit vor- oder ruckwärts zu gehen.

ModelRenderer:IsAnimationPlayingBearbeiten

[boolean] ModelRenderer:IsAnimationPlaying()

Gibt true zurück, falls eine Animation gerade abgespielt wird.

ModelRenderer:GetModel, ModelRenderer:SetModelBearbeiten

[Model] ModelRenderer:GetModel()
ModelRenderer:SetModel( [Model] anzuzeigendes Modell, [boolean] clear animation=true )

Gibt das angeziegt Modell zurück, oder setzt das angezeigte Modell. Mit CraftStudio.FindAsset kannst du mögliche Modelle auffinden.

ModelRenderer:GetOpacity, ModelRenderer:SetOpacityBearbeiten

[number] ModelRenderer:GetOpacity()
ModelRenderer:SetOpacity( [number] opacity )

Gibt die Opazität des ModelRenderer zurück, oder setzt die Opazität auf den gewünschten Wert (zwisschen 0.0 und 1.0)

ModelRenderer:GetBlockTransformBearbeiten

[table] ModelRenderer:GetBlockTransform( [string] Blockname )

Gibt eine Tabelle mit Position- und Orientierungs-Schlüsseln zurück, die das Transform des spezifizierten Blocks enthalten.

Diese Methode ist nützlich, um Waffen oder Werkzeuge einem Arm folgen zu lassen.